Eversbusch Korn Anisette

Ein Anisette aus dem Ruhrgebiet

Korn Anisette von der Brennerei Eversbusch in Hagen-Haspe; Bild: Aug. Eversbusch oHG
Korn Anisette von der Brennerei Eversbusch in Hagen-Haspe; Bild: Aug. Eversbusch oHG

Anisettes, also Destillate aus Anis und Sternanis, sind eine Domäne französischer Brenner und Destillateure, eine Ausnahme bilden die hervorragenden Destillate der Schweiz, aber ein Anisette aus Deutschland hat Seltenheitswert. Wenn dieses Produkt auch noch mit so viel Herzblut und nachhaltigem Verständnis hergestellt wird, um so besser.
Den Ursprung hat dieses Produkt, genau wie der Doppelwacholder aus gleichem Hause, in der Arbeit von August Eversbusch in Hagen-Haspe und seinen Nachfahren, die seine Tradition und seine Werte hochhalten. Nachhaltige Produktion mit hochwertigsten Produkten ist hier gefragt.
Der vorliegende Korn Anisette ist ein Destillat nach Kornrezeptur und feinstem Sternanis. Wohltuend und ungezuckert ist er für die Verdauung und für den äußeren Stoffwechsel sehr förderlich. Er kann pur, für echte Anisfans nur so, oder im Drink genossen werden. Neben dem Doppelwacholder ein echtes Juwel des Ruhrgebiets.