You are here:
< Back
Laphroaig Triple Wood

Laphroaig Triple Wood

Laphroaig Triple Wood reift in drei verschiedenen Fasstypen. Seine erste Reifung erfolgt in ehemaligen Bourbon Fässern aus amerikanischer Eiche. Danach lagert er in kleineren Quarter Casks. Die höhere Kontaktfläche zwischen Whisky und Holz intensiviert dabei seinen Reifeprozess. Das Finish, und die besondere Sherry-Süße, erhält der Laphroaig Triple Wood durch die Lagerung in ehemaligen Oloroso Sherry Fässern aus europäischer Eiche. Diese Dreifachlagerung führt zu einem außergewöhnlichen Geschmackserlebnis. Laphroaig Triple Wood überzeugt durch die Laphroaig-typische Torfnote gepaart mit einer überraschend milden Sherrynote im Nachhall.

AUSZEICHNUNGEN

  • Gold bei der San Francisco World Spirits Competition SFWSC 2015 und 2013
  • Gold vom Beverage Testing Institute BTI 2013
  • Silver Outstanding bei der International Wine & Spirit Competition IWSC 2013, 2012
  • Silver bei der International Spirits Challenge ISC 2013
  • Gold bei der International Wine & Spirit Competition IWSC 2012
  • Gold “Best in Class” bei der International Wine & Spirit Competition IWSC 2011
  • Gold beim Internationalen Spirituosen Wettbewerb ISW 2011, Deutschland

TASTING NOTES

  • ALKOHOLGEHALT      48 Vol.-%
  • FLASCHENGRÖSSE   0,7 L
  • FARBE                         Helles Bernstein
  • AROMA                        Sanfte Mischung aus Süße, Rosinen mit Aprikosen.Torfrauch und fruchtige Noten
  • GESCHMACK             Anfängliche Laphroaig-typische Torfexplosion mit cremigen Vanille- und Frucht-Aromen und eine leichte Sherry-Süße.
  • NACHHALL                  Voll, lang, wunderbar ausbalanciert durch weichen, süßen Karamellgeschmack