You are here:
< Back

Ergebnis einer langen Reifung.

Qualität und Kreativität niederländischer Destillateure prägte stets die Spirituosen-Geschichte. Jenever hat heute noch nichts an Bedeutung verloren.

In den Reifungsräumen, dem Paradies von Rutte, reifen die älteren Jeneversorten in Eichenholzfässern. Rutte Paradyswyn ist ein Blend aus Destillaten, die in Fässern aus amerikanischem und französischem Eichenholz reiften und nach einem Rezept von John Rutte, einem noch lebendem Nachkommen des Unternehmensgründers Simon Rutte, vermengt werden.

Durch einen langen Reifungsprozess haben diese Jeneversorten so viel an Komplexität gewonnen, dass eine unübertroffene Geschmackssensation entstanden ist: der Rutte Paradyswyn Jenever mit 37,9% Vol. Alkohol, für lange Abende am offenen Kamin. Die lange Lagerung gab Rutte Paradyswyn einen kräftige braune Farbe. In der Nase überzeugt dieser Jenever durch seinen süßlichen Duft, der an reifes Obst, besonders an Aprikose erinnert. Am Gaumen beginnt ein entzückendes Wechselspiel der süßen und holzigen Aromen, das in einem fruchtigen Finale mündet.

Produzent: De Kuyper Royal Distillers
Alkoholgehalt: 37,9 % Vol. Alk.
Ausstattung: 0,7 l