Bols Around The World 2019; Bild: Lucas Bols
Bols Around The World 2019; Bild: Lucas Bols

Ein talentiertes und gutes Bar-Team wird benötigt, um ein außergewöhnliches Cocktail-Erlebnis zu schaffen. Aus diesem Grund sind 2019 Bar-Teams eingeladen an der 10- Edition des Bols around the World (BATW) Wettbewerbs – jetzt in neuem Format – teilzunehmen. Der Wettbewerb sieht vor, dass die Bar-Teams mindestens ein Video veröffentlichen, um Konzept und Rezeptur auf Social-Media-Kanälen zum Leben zu erwecken. Es gilt ein einzigartiges Rezept und eine kreative Inszenierung mit einem oder mehreren Produkten aus dem gesamten Lucas Bols Global Portfolio zu kreieren, z. B. Bols SIrup, Bols Liköre, Bols Genever.

Huub Van Doorne, CEO Lucas Bols zur Competition:
Mit unserem Wettbewerb Bols Around the World 2019 wollen wir jeden Cocktail-Profi auf der ganzen Welt herausfordern und inspirieren. Wir freuen uns, dieser 10. Ausgabe eine Wendung zu geben, indem wir die kreative Energie der Bar-Teams nutzen. Bei Lucas Bols glauben wir fest an die Kraft des Teamgeistes, und wir freuen uns auf die Inspiration, die BATW 2019 der Barkeepergemeinde bringen wird“.

Die Einsendungen durchlaufen zwei Bewertungsrunden, die erste vom Lucas Bols Global Team, die zweite von Branchen-Ikonen Alex Kratena (Top Bar Industrie Influencer und Gründer von P(OUR)), Boudewijn Mesritz & Lydia Soedadi (Gründer und Eigentümer, Tales & Spirits Amsterdam, Nummer 35 der 50 Best Bars der Welt 2017) und Steve Schneider (Partner und Principal Bartender, Employees Only in NYC & Singapore).

Die sechs Finalisten-Teams aus Nordamerika, Ost-/Mitteleuropa, Westeuropa, dem asiatisch-pazifischen Raum, Süd-/Mittelamerika und Afrika/Nahost werden nach Amsterdam geflogen, um am Mittwoch, den 19. Juni 2019, am Großen Finale teilzunehmen. Der globale Sieger erhält eine Reise für bis zu 3 Mitglieder seines Bar-Teams in eine der folgenden Städte: Berlin, Kapstadt, Dubai, London, Mexiko-Stadt, Moskau, New York oder Tokio.

Die BATW-Bewertungskriterien:
30 % Bar-Team-Rezeptur
  • Passt zu den aktuellen Trends ist und ist dennoch praktikabel?
  • Enthält das Rezept mindestens 30 ml oder 1oz einer Lucas Bols Marke?
  • Hat es ein angenehmes Aroma, einen köstlichen Geschmack und ein ausgewogenes Finish?
  • Wäre ein Gast an diesem Cocktail auch ohne die Präsentation interessiert?
35% Konzept & Kreativität
  • Kreativität kann Ingredienzen, Bartechnik, Cocktailpräsentation und Gästeservice umfassen.
35% Bar-Teamvideo
  • Entertainent-Faktor?
  • Richtlinien befolgt und das Video in Social Media veröffentlicht?
  • Nicht länger als 2 Minuten, die Bearbeitung darf den Namen des Cocktails, die Zutaten, das Bar- und Bar-Team enthalten und muss auf mindestens einer Social Media-Plattform veröffentlicht werden.
Bewerbungscheckliste
  • Einreichungsdaten (Kontaktdaten, Bar-Name)
  • Achten Sie darauf, Ihr Alter anzugeben, da die BATW-Website es Personen unter 18 Jahren nicht erlaubt, an der Veranstaltung teilzunehmen.
  • Rezept (alle Zutaten, Verzierung)
  • Erklärung des Kreativkonzeptes
  • Video-Link zum Bar-Team zu den Social Media Kanälen
  • Verwendung von Hashtag bei jedem Post: #BolsBestBarTeam #BATW2019
  • Erwähnung im Bols Social-Media-Kontext durch Verwendung von: @BolsBartending
  • Foto vom Cocktail
  • Foto der Menüplatzierung
Termine (vorbehaltlich, können sich verändern)
  • Ab sofort: Registrierung auf www.bolsaroundtheworld.com
  • 07. Januar: Wettbewerbsphase: Portal geöffnet für Einreichungen
  • 04. Februar: Bewerbungsschluss
  • 04. März: Mystery Shopping & Menüplatzierungen abgeschlossen
  • 11. März: Erste Rundenbewertung
  • 18. März: Zweite Rundenbewertung
  • 22.März: Ankündigung der Finalisten
  • 19. Juni: Grand Final in Amsterdam
Fragen & Antworten (FAQ’s):
Wie viele Mitglieder des Bar-Teams können teilnehmen?

Sie können Sie so viele Mitglieder des Bar-Teams im Video einbeziehen, wie Sie möchten! Die Finalisten müssen 2-3 Teammitglieder wählen, um die Bar beim Finale zu vertreten.

Wenn es um die Produktion und Veröffentlichung eines Bar-Team-Videos geht, wird mein Team nach der Qualität des Videos oder nur nach dem Inhalt beurteilt?

Die Aufnahme eines Videos in guter Qualität kann sehr teuer sein. Wir wollen, dass der Wettbewerb so fair wie möglich ist und das Video nur nach seinem Inhalt beurteilt wird, nicht nach Qualität oder Bearbeitung. Filmen mit einem Handy reicht aus, teure Ausrüstung und Schnitte sind nicht erforderlich!

Ist es erforderlich ein Video in Social Media zu veröffentlichen?

Ja. Es muss von Ihnen auf eine oder mehrere der folgenden Social Media Plattformen hochgeladen werden: Instagram, Facebook, Twitter, youtube.

Wir haben keine Social Media Seiten für die Bar, wie sollen wir das Video veröffentlichen?

Wenn dies der Fall ist, können Sie Ihr Video auf youtube hochladen, indem Sie einfach ein Konto erstellen und den Link teilen.

Wird es einen Termin für die Veröffentlichung der Videos auf Social Media geben? Wie wird diese Frist mit dem Menüfunktion für einen Monat übereinstimmen?

Der Wettbewerb beginnt am 7. Januar und der letzte Tag für Beiträge und Videopostings ist der 4. Februar. Sobald Sie Ihren Beitrag eingereicht haben, beginnt der 4-wöchige Countdown – z.B. wenn Sie Ihren Beitrag am 7. Januar einreichen, endet der 4-wöchige Zeitraum am 4. Februar. In der 4. Woche besucht Mystery-Shopper das Outlet.

Wenn wir einen Karton einer Lucas Bols Global Brand kaufen müssen, um am Wettbewerb teilzunehmen, muss es dann das gleiche Produkt der Lucas Bols Global Brand sein? Könnten wir zum Beispiel 6 Flaschen von zwei verschiedenen Marken kaufen?

Sie können jede beliebige Kombination von Produkten kaufen, solange sie in der Bar erhältlich sind, um Ihren Cocktail während der 4-wöchigen Periode zu bestellen.

Muss es ein Bols-Produkt sein, das eine regelmäßige Listung hat, oder können wir ein Bols-Produkt speziell für diesen Wettbewerb bestellen?

Beides ist erlaubt. Es kann sich um ein regelmäßig gelistetes Produkt oder eine spezielle Bestellung handeln, je nach Ihrem Cocktail.

Werden die Wertungskategorien in Runde 1 und Runde 2 gleich sein?

Ja.

Müssen wir für die Teilnahme am Finale bezahlen?

Nein, Ihre Flüge, Unterkünfte und Ausgaben werden für die Dauer der 3 Wettbewerbstage (18/19/20. Juni 2019) von BOLS übernommen.

Meine Bar ist klein und kann nicht 3 Barkeeper zum Finale schicken, können wir stattdessen 1 oder 2 schicken?

Die Bar muss mindestens 2, maximal 3 Teammitglieder schicken, um am Finale teilzunehmen.

Wenn wir einen Platz im Finale bekommen, was wird unser Team im Rahmen des Wettbewerbs in Amsterdam tun müssen?

Das Finale findet in einer Straße im Herzen von Amsterdam statt, wo jedes finale Bar-Team seine eigene Bar übernimmt und den Cocktail und das Konzept serviert, das ihm einen Platz im Finale verschafft. Weitere Details werden den Finalisten im April mitgeteilt.

 

Ich habe eine Frage, die hier nicht beantwortet wurde, wen kann ich kontaktieren?

Für hier unbeantwortete Fragen wenden Sie sich bitte an per E-Mail an info@bolsaroundtheworld.com

Bitte besuchen Sie auch www.bolsaroundtheworld.com für mehr & aktuelle Infos sowie die vollständige Liste der Wettbewerbs-Regeln.