Ein Song, ein besonderer Rum und ein besonderer Sirup

Guantanamera von Hendrik Backers und Nils Halfpap; Bild: drinkmix
Guantanamera von Hendrik Backers und Nils Halfpap; Bild: drinkmix

Das Lux in Münster ist ein Ort, eine Bar und ein Restaurant in dem die beiden Barleute Nils Halfpap und Hendrik Backers sich regelmäßig hinsetzen und über neue Drinks, Twists und Spirituosen reden und nachdenken. Dieser Drink jedoch ist Teil eines Wettbewerbs gewesen, der Academia del Ron von Havana Club und nur von Hendrik geschaffen. Der Sirup um den es hier geht nennt sich Oleo Saccharum Sirup oder schlicht Orangen-Öl-Sirup, denn aus Saft kann ja jeder Drinks machen.
Der Rum ist eine besondere Selektion aus dem Haus Havana Club, jeder Tropfen mindestens 7 Jahre in Fässern gereift und doch schafft es nur eine besondere Anzahl an Fässern eine Cuvée zu bilden. Dieser Rum trifft auf Orangen-Öl-Sirup, der einfach über der Sous-Vide-Verfahren gewonnen werden kann oder schlicht über den Faktor Zeit. Sollten Sie sich also überlegen, den Drink für Ihre Party zu Hause zu machen, so sollten Sie eine Woche vorher mit den Vorbereitungen beginnen.
Die weiteren Komponenten – Aprikosen-Likör, Limettensaft und Minzblätter – runden diese beiden Entrepreneure nur ab. Wir wünschen viel Spaß beim nachmixen.


Rezept drucken
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!

Guantanamera

Kreateur : Hendrik Backers
Quelle : Das Lux Münster
zuerst gemixt: Februar 2016
Rezept drucken
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!

Guantanamera

Kreateur : Hendrik Backers
Quelle : Das Lux Münster
zuerst gemixt: Februar 2016
Zutaten
Portionen: Person
Einheiten:
Zubereitung
  1. Alle Zutaten mit Eiswürfeln in einen Shaker geben und sehr kräftig durchschütteln.
  2. Abseihen in ein vorgekühltes Gästeglas geben.
Orangen-Öl-Sirup
  1. Zutaten: 8 Orangen 500g weißer Rohrzucker Zubereitung: Die Schale der Orangen mit einem Sparschäler entfernen, es darf sich kein oder kaum weißer Anteil der Schale auf den Zesten (Orangenschale) befinden. Die Orangenschalen mit dem Zucker bedecken und mindestens drei Stunden eher eine Woche ziehen lassen (Um so mehr Zeit Sie verstreichen lassen, umso geschmacksintensiver wird der Sirup). Nach drei Stunden den Behälter mit Zucker und Orangenschalen luftdicht bedecken. Nach der gewünschten Zeit die Orangenschalen entfernen, den Sirup auf Flasche abfüllen und kühl lagern.
Kurzerklärung

Ein Song, ein besonderer Rum und ein besonderer Sirup

Guantanamera von Hendrik Backers und Nils Halfpap; Bild: drinkmix
Guantanamera von Hendrik Backers und Nils Halfpap; Bild: drinkmix

Das Lux in Münster ist ein Ort, eine Bar und ein Restaurant in dem die beiden Barleute Nils Halfpap und Hendrik Backers sich regelmäßig hinsetzen und über neue Drinks, Twists und Spirituosen reden und nachdenken. Dieser Drink jedoch ist Teil eines Wettbewerbs gewesen, der Academia del Ron von Havana Club und nur von Hendrik geschaffen. Der Sirup um den es hier geht nennt sich Oleo Saccharum Sirup oder schlicht Orangen-Öl-Sirup, denn aus Saft kann ja jeder Drinks machen.
Der Rum ist eine besondere Selektion aus dem Haus Havana Club, jeder Tropfen mindestens 7 Jahre in Fässern gereift und doch schafft es nur eine besondere Anzahl an Fässern eine Cuvée zu bilden. Dieser Rum trifft auf Orangen-Öl-Sirup, der einfach über der Sous-Vide-Verfahren gewonnen werden kann oder schlicht über den Faktor Zeit. Sollten Sie sich also überlegen, den Drink für Ihre Party zu Hause zu machen, so sollten Sie eine Woche vorher mit den Vorbereitungen beginnen.
Die weiteren Komponenten - Aprikosen-Likör, Limettensaft und Minzblätter - runden diese beiden Entrepreneure nur ab. Wir wünschen viel Spaß beim nachmixen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.