Traube und Essig trifft auf Soda – eine explosive Mischung

La Uvatro von Stephan Scheungrab; Bild: Osborne

La Uvatro von Stephan Scheungrab; Bild: Osborne

Stephan Scheungrab, der aktuell in Montabaur arbeitet, hat mit dieser einfachen prickligen Mixtur aus Essig, Traube und Soda einen Spielplatz des Brandy geschaffen. Einfach aber spannend finden wir.
Dabei fungiert der Essig als Säureqelle, frische Trauben als Zuckerquelle und beides mischt sich zu einer jung-gereiften Mischung, die durch das Soda noch erfrischend aufgearbeitet wird. Weißer Vermouth gibt dem ganzen noch eine besondere Note.

Rezept drucken
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!

La Uvatro

Kreateur : Stephan Scheungrab
Quelle : Carlos Colegio del Brandy 6 Competition 2015
zuerst gemixt: September 2015
Rezept drucken
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!

La Uvatro

Kreateur : Stephan Scheungrab
Quelle : Carlos Colegio del Brandy 6 Competition 2015
zuerst gemixt: September 2015
Zutaten
Portionen: Person
Einheiten:
  1. Trauben im Shaker andrücken, Brandy, Vermouth und Essig dazugeben und mit Eiswürfeln kräftig durchschütteln.
  2. Doppelt ins vorgekühlte Gästeglas abseihen und Eiswürfel dazugeben.
  3. Dekorieren mit roter Traubenspieß.
Kurzerklärung

Traube und Essig trifft auf Soda - eine explosive Mischung

Stephan Scheungrab, der aktuell in Montabaur arbeitet, hat mit dieser einfachen prickligen Mixtur aus Essig, Traube und Soda einen Spielplatz des Brandy geschaffen. Einfach aber spannend finden wir.
Dabei fungiert der Essig als Säureqelle, frische Trauben als Zuckerquelle und beides mischt sich zu einer jung-gereiften Mischung, die durch das Soda noch erfrischend aufgearbeitet wird. Weißer Vermouth gibt dem ganzen noch eine besondere Note.