Wein, Weib und Gesang

Loire Fizz von André Zauner; Bild: Diversa Spezialitäten

Loire Fizz von André Zauner; Bild: Diversa Spezialitäten

Mittlerweile ein festes Datum beim Cocktailwettbewerben in Deutschland ist die Cointreau Championship, eine Mischung aus Fördern und Fordern mit klassischem Anspruch. In diesem Jahr sollte ein Fizz mit Cointreau geschaffen werden um dann später im Finale einen klassischen Drink neu zu interpretieren. Der Drink von André Zauner aus dem The Mandarin Hotel in München ist eine Hommage an die Heimat von Cointreau, der Loire.
Dabei sucht er sich aktuelle Zutaten und tauscht diese gegen die traditionellen aus, wie zum Beispiel anstatt Zitronensaft zu nutzen, nimmt André Verjus. Um den feinen Geschmack von Cointreau zu unterstreichen nutzt er noch einen schönen Weißwein und Gelee von der Quitte.
Mit diesem Drink hat André eine Einladung zum Finale der Cointreau Championship 2016 nach Angers erhalten.

Rezept drucken
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!

Loire Fizz

Kreateur : André Zeuner
Quelle : Cointreau Championship 2016
zuerst gemixt: 16.03.2016
Rezept drucken
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!

Loire Fizz

Kreateur : André Zeuner
Quelle : Cointreau Championship 2016
zuerst gemixt: 16.03.2016
Zutaten
Portionen: Person
Einheiten:
  1. Alle Zutaten außer Soda in den Shaker auf Eiswürfel geben.
  2. Kräftig durchschütteln und in ein Stielglas auf Eiswürfel geben.
  3. Mit Soda auffüllen und mit einer Zitronenzeste abspritzen.
Kurzerklärung

Wein, Weib und Gesang

Mittlerweile ein festes Datum beim Cocktailwettbewerben in Deutschland ist die Cointreau Championship, eine Mischung aus Fördern und Fordern mit klassischem Anspruch. In diesem Jahr sollte ein Fizz mit Cointreau geschaffen werden um dann später im Finale einen klassischen Drink neu zu interpretieren. Der Drink von André Zauner aus dem The Mandarin Hotel in München ist eine Hommage an die Heimat von Cointreau, der Loire.
Dabei sucht er sich aktuelle Zutaten und tauscht diese gegen die traditionellen aus, wie zum Beispiel anstatt Zitronensaft zu nutzen, nimmt André Verjus. Um den feinen Geschmack von Cointreau zu unterstreichen nutzt er noch einen schönen Weißwein und Gelee von der Quitte.
Mit diesem Drink hat André eine Einladung zum Finale der Cointreau Championship 2016 nach Angers erhalten.