Süßholz um zu betonen, Lakrids um zu begeistern

Northern Herbs von Jörg Kalinke für Lakrids by Johan Bülow; Foto: Lakrids by Johan Bülow

Northern Herbs von Jörg Kalinke für Lakrids by Johan Bülow; Foto: Lakrids by Johan Bülow

Süßholz ist eines der Aromen, die mit fast allen gereiften Spirituosen harmoniert oder sogar darin vorkommt. Was lag es näher als für Süßholz in Lakritz-Form einen klassischen Drink zu schaffen. Was viele nicht wissen: Süßholz ist nicht gleich Süßholz.
Und so wurden im Auftrag des dänischen Edel-Lakritz-Herstellers Lakrids by Johan Bülow Drinks von Jörg Kalinke entwickelt, die neben Lakritz im Drink auch perfekt zu Lakrids als Sideorder passen. Angelehnt ist dies an das belgische Food-Pairing-Konzept, welches Harmonien und Aromen in Speisen und Getränken aufdeckt und so Möglichkeiten der Kombination aufzeigt.
Der Northern Herbs ist eine Verbindung von Kräuterlikör, die meist bereits Süßholz beinhalten, mit Rum und der Betonung eben jenes Süßholz-Charakters, quasi ein Lakrids-Blend. Wobei immer zu beachten ist, das das verwendete Produkt nicht zu dominant ist. Das feine Süßholz-Pulver von Lakrids by Johan Bülow eignet sich hervorragend dafür. Es kommt aus Afghanistan und hat eine feine und zarte Süßholz-Note. Ganz nebenbei erzeugt das Pulver noch einen stabilen und feinporigen Schaum beim shaken.
Als Kombination empfiehlt drinkmix dazu Lakrids A by Johan Bülow zu genießen.

Rezept drucken
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!

Northern Herbs

Kreateur : Jörg Kalinke
Quelle : Lakrids-Blog (nicht mehr online)
zuerst gemixt: Oktober 2015
Rezept drucken
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!

Northern Herbs

Kreateur : Jörg Kalinke
Quelle : Lakrids-Blog (nicht mehr online)
zuerst gemixt: Oktober 2015
Zutaten
Portionen: Person
Einheiten:
  1. Alle Zutaten auf viel Eis in einen Shaker geben und gut durchschütteln.
  2. Doppelt über das Gästeglas abseihen.
Kurzerklärung

Süßholz um zu betonen, Lakrids um zu begeistern

Süßholz ist eines der Aromen, die mit fast allen gereiften Spirituosen harmoniert oder sogar darin vorkommt. Was lag es näher als für Süßholz in Lakritz-Form einen klassischen Drink zu schaffen. Was viele nicht wissen: Süßholz ist nicht gleich Süßholz.
Und so wurden im Auftrag des dänischen Edel-Lakritz-Herstellers Lakrids by Johan Bülow Drinks von Jörg Kalinke entwickelt, die neben Lakritz im Drink auch perfekt zu Lakrids als Sideorder passen. Angelehnt ist dies an das belgische Food-Pairing-Konzept, welches Harmonien und Aromen in Speisen und Getränken aufdeckt und so Möglichkeiten der Kombination aufzeigt.
Der Northern Herbs ist eine Verbindung von Kräuterlikör, die meist bereits Süßholz beinhalten, mit Rum und der Betonung eben jenes Süßholz-Charakters, quasi ein Lakrids-Blend. Wobei immer zu beachten ist, das das verwendete Produkt nicht zu dominant ist. Das feine Süßholz-Pulver von Lakrids by Johan Bülow eignet sich hervorragend dafür. Es kommt aus Afghanistan und hat eine feine und zarte Süßholz-Note. Ganz nebenbei erzeugt das Pulver noch einen stabilen und feinporigen Schaum beim shaken.
Als Kombination empfiehlt drinkmix dazu Lakrids A by Johan Bülow zu genießen.