Leichter Drink für den Tag der Verliebten

Rosé Royal von Belsazar Vermouth; Bild: Belsazar Vermouth
Rosé Royal von Belsazar Vermouth; Bild: Belsazar Vermouth

Diesen Sonntag ist es wieder soweit: Der Valentinstag huldigt allen sich liebenden Paaren. Für viele ist der Tag nur eine kitschige Erfindung der Blumenindustrie. Fakt ist jedoch, das der Tag auch bei uns immer populärer wird. Immer mehr Männer führen ihre Liebste dann in das Lieblings-Restaurant oder die Lieblingsbar aus, die wiederum mit speziellen Valentinstag- Menüs ein besinnliches „Honeymoon“-Feeling versprechen.

Über BELSAZAR Vermouth:

BELSAZAR wird in Staufen/Süd-Baden produziert. Zu den Richtlinien der Herstellung zählen Nachhaltigkeit, qualitativ hochwertige Zutaten und kurze Produktionswege. Daher kommen auch nur beste Weine von Winzern aus dem Kaiserstuhl und Markgräflerland zum Einsatz – gepaart mit Mazeraten aus bis zu 20 verschiedenen Gewürzen, Kräutern, Schalen und Blüten. Den ganz besonderen „Twist“ erfährt BELSAZAR zudem durch die Zugabe von Obstbränden aus der Brennerei Schladerer. In dem Schwarzwälder Familienunternehmen wird seit 1844 ausschließlich mit natürlichen Zutaten und nach traditioneller Handwerkskunst gearbeitet. Die hier produzierten Obstbrände harmonisieren perfekt mit Wein und Mazerat und bereichern den Belsazar Vermouth mit einem breiten Geschmacksspektrum. Zu guter Letzt braucht ein guter Wermut eine spezielle Süße. Für BELSAZAR wird dazu ein vollmundiger, regionaler Traubenmost verwendet.
www.belsazar-vermouth.de

Rezept drucken
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!

Rosé Royal

Kreateur : Belsazar Vermouth
Quelle : Belsazar Vermouth
zuerst gemixt: 14.02.2016
Rezept drucken
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!

Rosé Royal

Kreateur : Belsazar Vermouth
Quelle : Belsazar Vermouth
zuerst gemixt: 14.02.2016
Zutaten
Portionen: Person
Einheiten:
  1. Belsazar Rosé in ein Weinglas geben.
  2. Mit einigen Eiswürfeln auffüllen.
  3. Sekt oder Prosecco dazugeben.
  4. Vorsichtig umrühren und mit ein paar Himbeeren servieren.
Kurzerklärung

Leichter Drink für den Tag der Verliebten

Diesen Sonntag ist es wieder soweit: Der Valentinstag huldigt allen sich liebenden Paaren. Für viele ist der Tag nur eine kitschige Erfindung der Blumenindustrie. Fakt ist jedoch, das der Tag auch bei uns immer populärer wird. Immer mehr Männer führen ihre Liebste dann in das Lieblings-Restaurant oder die Lieblingsbar aus, die wiederum mit speziellen Valentinstag- Menüs ein besinnliches „Honeymoon“-Feeling versprechen.

Über BELSAZAR Vermouth:

BELSAZAR wird in Staufen/Süd-Baden produziert. Zu den Richtlinien der Herstellung zählen Nachhaltigkeit, qualitativ hochwertige Zutaten und kurze Produktionswege. Daher kommen auch nur beste Weine von Winzern aus dem Kaiserstuhl und Markgräflerland zum Einsatz – gepaart mit Mazeraten aus bis zu 20 verschiedenen Gewürzen, Kräutern, Schalen und Blüten. Den ganz besonderen „Twist“ erfährt BELSAZAR zudem durch die Zugabe von Obstbränden aus der Brennerei Schladerer. In dem Schwarzwälder Familienunternehmen wird seit 1844 ausschließlich mit natürlichen Zutaten und nach traditioneller Handwerkskunst gearbeitet. Die hier produzierten Obstbrände harmonisieren perfekt mit Wein und Mazerat und bereichern den Belsazar Vermouth mit einem breiten Geschmacksspektrum. Zu guter Letzt braucht ein guter Wermut eine spezielle Süße. Für BELSAZAR wird dazu ein vollmundiger, regionaler Traubenmost verwendet.
www.belsazar-vermouth.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.