Klassisch angehaucht, modern und würzig interpretiert

Tratado de Paz von Soeren Amini; Bild: Osborne

Tratado de Paz von Soeren Amini; Bild: Osborne

Eine moderne Interpretation eines Sour über einen edlen spanischen Brandy, Honig, Vermouth und Kardamom. Der Erschaffer Soeren Amini arbeitet in Kassel und zeigt hier, dass auch eine einfache Interpretation Kraft haben kann. Dabei verwässert er den Honig und würzt ihn mit Kardamom, an der Bar nennen wir Bartender so etwas Runny Honey.
Das Zusammenspiel der Aromen ist hier ausgewogen und leicht würzig, der Charakter des Brandy kommt sehr gut hervor. Mit dieser Interpretation hat es Soeren bis ins Finale des ersten Colegio del Brandy Competition geschafft.

Rezept drucken
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!

Tratado de Paz

Kreateur : Soeren Amini
Quelle : Carlos I. Colegio del Brandy & Competition 2015
zuerst gemixt: September 2015
Rezept drucken
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!

Tratado de Paz

Kreateur : Soeren Amini
Quelle : Carlos I. Colegio del Brandy & Competition 2015
zuerst gemixt: September 2015
Zutaten
Portionen: Person
Einheiten:
Zubereitung
  1. Alle Zutaten auf viel Eis kräftig durchschütteln und in ein vorgekühltes Gästeglas doppelt abseihen.
Honig-Kardamom-SIrup
  1. 600ml Wasser und 400ml Honig in einen Topf geben und erhitzen, unter rühren auflösen, nicht kochen. 8-12 angedrückte Kardamom-Kapseln dazugeben und langsam unter Hitze ziehen lassen. Sieben und auf Flasche abfüllen, kühl lagern.