Rezept drucken
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!

Eastern & Western Indies

Kreateur : Torsten Spuhn
Quelle : Pernod Ricard Deutschland / Academia del Ron 2015
zuerst gemixt: Juni 2015
Rezept drucken
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!

Eastern & Western Indies

Kreateur : Torsten Spuhn
Quelle : Pernod Ricard Deutschland / Academia del Ron 2015
zuerst gemixt: Juni 2015
Zutaten
Portionen: Person
Einheiten:
Zubereitung
  1. Alle Zutaten außer Absinth in Shaker auf Eiswürfeln shaken.
  2. In das vorgekühlte Gästeglas abseihen, mit Absinth besprühen und abflämmen.
  3. Mit einer Orangenzeste aromatisieren (diese Zeste nicht weiter verwenden), frische Orangenzeste zur Dekoration.
Thor's Secret Cuban Liqueur No2
  1. 20ml Havana Club Anejo 7 Anos, 40 Stück Kreuzkümmelsamen, 1 Prise Himalaya-Salz, 2 BL Akazienhonig, 10 ml Grand Marnier Cordon Rouge, 10 ml Giffard Vanille de Madagaskar, 10 Minuten ziehen lassen.
Kurzerklärung

Twist eines Daiquiri - Torsten Spuhn erneut in einem deutschen Finale

The Next Cuban Classic - das war die Aufgabestellung, der sich Torsten Spuhn gestellt hat. Rum, eigens hergestellter Likör, frische Säfte und Absinth. So wird aus einem Daiquiri-Twist ein neuer Drink.
Bei der Entdeckung der Neuen Welt dachte Kolumbus, der ja eigentlich auf der Suche nach einem neuen Seeweg nach Indien war, er wäre auf den westindischen Inseln gelandet. Der Name entstand irrtümlich und doch besteht er bis heute. Durch die Seefahrt und den Handel entstand ein reger Austausch von Waren und so erhielten wir den Rum und die Karibik den Kreuzkümmel, der aus der creolischen Küche kaum noch wegzudenken ist. Die Zutaten führen zu einer waren Gewürzbombe, die nicht nur im sonnigen genossen werden kann.