Für schöne weihnachtliche Abende vor dem Kaminfeuer

Black Crag von Jonas Hald; Bild: Wolfgang Simm

Black Crag von Jonas Hald; Bild: Wolfgang Simm

Jonas Hald aus dem Le Petit Coq in Stuttgart hat sich für die Diageo World Class beworben. Dieser Drink, angelehnt an einen Old Fashioned ist seine Hommage an genau diesen Klassiker. Dabei scheut er auch nicht einen Single Malt als Zutat zu nutzen.

Black Crag von Jonas Hald; Bild: Wolfgang Simm

Black Crag

Gericht Doppeltes Old Fashioned-Glas
Land & Region großer Eiswürfel
Portionen 1 Person

Zutaten
  

  • 3 cl Single Malt Scotch Whisky Cardhu 15 Jahre
  • 3 cl Oloroso Sherry
  • 0,5 cl Lavendelsirup
  • 5 dash Pfefferessenz
  • 3 dash Black Walnut Bitters

Anleitungen
 

Zubereitung

  • Alle Zutaten im Gästeglas zusammenfügen und auf einem großen Eiswürfel kaltrühren.

Pfefferessenz

  • 15g Szechuan Pfeffer mahlen und in Neutralalkohol einlegen. Fünf Tage ziehen lassen und von Zeit zu Zeit schütteln. Fein absieben, auf 40% Vol.Alk. mit Wasser verdünnen.

Lavendelsirup

  • 35g Lavendelblüten auf 1 Liter Wasser geben, langsam unter Hitze ziehen lassen (30 Minuten). Sieben und mit 1,5kg Zucker versetzen, solange rühren und Hitze hinzugeben, bis der Zucker ganz aufgelöst ist. Auf Flasche abfüllen, kühl lagern.

Notizen

Für schöne weihnachtliche Abende vor dem Kaminfeuer

Jonas Hald aus dem Le Petit Coq in Stuttgart hat sich für die Diageo World Class beworben. Dieser Drink, angelehnt an einen Old Fashioned ist seine Hommage an genau diesen Klassiker. Dabei scheut er auch nicht einen Single Malt als Zutat zu nutzen.
Tried this recipe?Let us know how it was!