Perla Cubana
Blender, Shaker und feine Zutaten – Schaum und Werkzeug im Drink Hier wird doppelt gearbeitet, Nils Hoffmann benutzt zunächst einen Blender um Schaum zu erzeugen, den er mittels Shaker nur sehr hart erreichen würde. Eine Mischung von Honig, Kräuterlikör und einer Spezial Cuvée von Rum. So vielfältig können Variationen eines einzigen Klassikers sein, willkommen in der Welt der Daiquiris. Nils Hoffmann arbeitet mit einer eigenen Honig-Infusion, gelben, französischen Kräuterlikör und einem besonderen kubanischen Rum. Kardamom wird hier auch aus dem Rum herausgearbeitet und so wird es eine erfrischende Interpretation von Weihnachten im sonnigen Strandsand.
Portionen
1Person
Portionen
1Person
Zutaten
Anleitungen
Zubereitung
  1. Alle Zutaten in den Blender geben und ohne Eis schaumig mixen.
  2. Danach den schaumig geschlagenen Grunddrink auf Eiswürfeln ordentlich im Shaker kaltschütteln.
  3. Doppelt abseihen in das vorgekühlte Gästeglas.
  4. Mit Orangenschale abspritzen und Abrieb der Muskatnuss on Top, als Deko by Side werden Orangenchips gereicht.
Honig-Infusion
  1. 300ml Blütenhonig, 30 ml Wasser, 2 aufgeschnittene Vanilleschoten und 10 angedrückte Kardamomkapseln, zunächst in einem Topf stark erhitzen und dann bei deutlich kleinerer Flamme 6h ziehen lassen. Über Feinsieb in Flaschen abfüllen, Kühl lagern.
Rezept Hinweise

Blender, Shaker und feine Zutaten – Schaum und Werkzeug im Drink

Hier wird doppelt gearbeitet, Nils Hoffmann benutzt zunächst einen Blender um Schaum zu erzeugen, den er mittels Shaker nur sehr hart erreichen würde. Eine Mischung von Honig, Kräuterlikör und einer Spezial Cuvée von Rum. So vielfältig können Variationen eines einzigen Klassikers sein, willkommen in der Welt der Daiquiris.
Nils Hoffmann arbeitet mit einer eigenen Honig-Infusion, gelben, französischen Kräuterlikör und einem besonderen kubanischen Rum. Kardamom wird hier auch aus dem Rum herausgearbeitet und so wird es eine erfrischende Interpretation von Weihnachten im sonnigen Strandsand.