Ein fast süßer Cocktail mit Kraft – Es war einmal

Habia una vez von Jérémy Lauilhé; Bild: Jérémy Lauilhé

Habia una vez von Jérémy Lauilhé; Bild: Jérémy Lauilhé

Jérémy Lauilhé arbeitet im O’Byron Dax im kleinen Städtchen Dax ca. 150km südlich von Bordeaux, einer reinen Cocktailbar. Dort versucht er klassische Drinks in dieser Weinregion an den Mann und die Frau zu bringen. Die vorliegende Mischung ist ein Medium Cocktail (Kategorie), also sehr dezente Zugabe von Fremdzucker über einen Tonka Sirup, den man einfach selber herstellen kann (siehe weiter unten). Der Drink beginnt wie ein Märchen und setzt während des Genusses die Geschichte weiter fort.
Hier wird ein gesüßter Rum mit einem sehr feinen Vermouth aus Frankreich kombiniert, abgeschmeckt mit dem besagten Tonka Sirup und flüssigen Gewürzen um die Schokoladen-Note und dir Fruchtigkeit hervorzuholen. Spannende Kombination und einfach zu Hause nachzumachen.

Habia una vez von Jérémy Lauilhé; Bild: Jérémy Lauilhé

Habia una vez

Gericht Cocktail-Glas
Land & Region kein Eis
Portionen 1 Person

Zutaten
  

  • 60 ml Rum Botucal Reserva Exclusiva
  • 35 ml trockener Vermouth Noilly Prat Ambre
  • 5 ml Tonka Sirup
  • 3 dash Orangenbitters
  • 3 dash Schokoladen Bitters
Tried this recipe?Let us know how it was!