Kirsche und Ingwer – japanische Anleihen im Fizz

French Samurai(i) von Jan Lauf; Bild: Diversa Spezialitäten

French Samurai(i) von Jan Lauf; Bild: Diversa Spezialitäten

Mittlerweile ein festes Datum beim Cocktailwettbewerben in Deutschland ist die Cointreau Championship, eine Mischung aus Fördern und Fordern mit klassischem Anspruch. In diesem Jahr sollte ein Fizz mit Cointreau geschaffen werden um dann später im Finale einen klassischen Drink neu zu interpretieren. Der Drink von Jan Lauf aus dem Imperii in Leipzig hat eine Anleihe an der japanischen Küche, in der gerne Ingwer und Kirsche verbunden wird.
Jan bringt in seinem Drink Amarena-Kirsche, Ingwer, schottischen Gin und natürlich Cointreau in seiner Fizz-Variante zusammen. Zu einem Fizz fehlt schließlich noch Zitronensaft und Sodawasser, welche dieses Rezept enthält.
Mit diesem Drink hat Jan Lauf seine Fahrkarte zum Finale der Cointreau Championship 2016 gelöst.

French Samurai(i) von Jan Lauf; Bild: Diversa Spezialitäten

French Samurai(i)

Gericht Sonderform
Land & Region großer Eiswürfel
Portionen 1 Person

Zutaten
  

  • 2,5 cl Trriple Sec Cointreau
  • 1 cl Zitronensaft
  • 4 cl Gin The Botanist
  • 2 Stück Amarena-Kirschen
  • 1 Stück Ingwer 4-5cm
  • 3 cl Sodawasser

Anleitungen
 

  • Die Kirschen werden zusammen mit dem Ingwer in einem Shaker mit einem Stößel ordentlich andrücken.
  • Die Flüssigkeiten bis auf das Sodawasser dazugeben und mit viel Eiswürfeln kräftig durchschütteln.
  • Doppelt in ein eine Holzschale auf großem Eiswürfel abseihen und mit dem Sodawasser auffüllen.

Notizen

Kirsche und Ingwer - japanische Anleihen im Fizz

Mittlerweile ein festes Datum beim Cocktailwettbewerben in Deutschland ist die Cointreau Championship, eine Mischung aus Fördern und Fordern mit klassischem Anspruch. In diesem Jahr sollte ein Fizz mit Cointreau geschaffen werden um dann später im Finale einen klassischen Drink neu zu interpretieren. Der Drink von Jan Lauf aus dem Imperii in Leipzig hat eine Anleihe an der japanischen Küche, in der gerne Ingwer und Kirsche verbunden wird.
Jan bringt in seinem Drink Amarena-Kirsche, Ingwer, schottischen Gin und natürlich Cointreau in seiner Fizz-Variante zusammen. Zu einem Fizz fehlt schließlich noch Zitronensaft und Sodawasser, welche dieses Rezept enthält.
Mit diesem Drink hat Jan Lauf seine Fahrkarte zum Finale der Cointreau Championship 2016 gelöst.
Tried this recipe?Let us know how it was!